40.000

Limburg1862 erbaut: Alte Gewölbebrücke muss nun weichen

Bis zum Ende des Jahres wird die Eisenbahnüberführung für Fußgänger und Radfahrer im Eschhöfer Weg zur Baustelle. Der Eschhöfer Weg bleibt bis auf wenige Ausnahmen befahrbar, das gilt auch für den Leinpfad entlang der Lahn.

1862 wurde die Überführung mit dem Bau der Lahntalbahn errichtet, nun wird es Zeit für einen Neubau. Wie Projektingenieur Michael Möll von der Deutschen Bahn Netz AG zusammen mit seinen ...

Lesezeit für diesen Artikel (664 Wörter): 2 Minuten, 53 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung (Ost)
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Montag

-5°C - 2°C
Dienstag

-2°C - 3°C
Mittwoch

-2°C - 2°C
Donnerstag

-3°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite