40.000

Bad BreisigZu viel Krach: Bad Breisiger beschweren sich über Polizei

Auf dem Segelflugplatz Mönchsheide bei Bad Breisig ist es ein gewohntes Bild: Spezialeinheiten der Bundespolizei, die Fallschirmsprünge trainieren. Hubschrauber, die An- , Ab- und Schwebeflüge üben und dann zurück an ihren Stützpunkt nach St. Augustin fliegen; die Direktion dort ist für NRW zuständig. Vor einigen Wochen aber hat es die Polizei übertrieben – vor allem nachts und unter der Woche.

Anwohner beschwerten sich über den zunehmenden Krach der Rotorblätter. Auch beim Luftsportverein, obwohl der nachweislich niemanden in seiner Nachtruhe gestört hatte. Der Verein wiederum rief in St. Augustin bei der ...

Lesezeit für diesen Artikel (333 Wörter): 1 Minute, 26 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 3°C
Samstag

-9°C - 3°C
Sonntag

-11°C - -1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach