40.000

WaldorfWaldorf heißt Flüchtlinge willkommen

Ihre Lebensläufe sind ganz unterschiedlich. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind Flüchtlinge, haben ihre Heimat und ihre Familien verlassen, aus unterschiedlichsten Gründen, mit unterschiedlichsten Erwartungen.

Nun leben sie in Deutschland, in der Verbandsgemeinde Bad Breisig, in einer Gemeinschaftsunterkunft im Ortsteil Waldorf. Das "Überleben" ist durch die Zuwendungen des Sozialamtes gesichert, doch in puncto "Integration" ...

Lesezeit für diesen Artikel (511 Wörter): 2 Minuten, 13 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Montag

2°C - 7°C
Dienstag

-1°C - 5°C
Mittwoch

-1°C - 3°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach