40.000
Aus unserem Archiv

Römervilla: Besucherzahlen steigen wieder

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Das Museum Römervilla in Ahrweiler verzeichnet wieder steigende Besucherzahlen. Kamen im Jahr 2008 noch 26.175 Besucher in die Römerausstellung, so brachte die Eröffnung des nahen Regierungsbunkers 2009 einen Einbruch auf 22 597 Besucher. Im Jahr 2010 nun konnte der Trend durch zahlreiche zusätzliche Angebote wieder gestoppt werden. Bereits bis zum 14. November war ein leichter Anstieg auf 23 542 Besucher zu verzeichnen.

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Das Museum Römervilla in Ahrweiler verzeichnet wieder steigende Besucherzahlen. Kamen im Jahr 2008 noch 26.175 Besucher in die Römerausstellung, so brachte die Eröffnung des nahen Regierungsbunkers 2009 einen Einbruch auf 22 597 Besucher. Im Jahr 2010 nun konnte der Trend durch zahlreiche zusätzliche Angebote wieder gestoppt werden. Bereits bis zum 14. November war ein leichter Anstieg auf 23 542 Besucher zu verzeichnen.

„Die Römervilla profitiert kaum vom Besucheransturm auf den Regierungsbunker“, so Ritzdorf. Der erwartete Synergieeffekt hat sich bis jetzt nicht eingestellt, da die Ausrichtung beider Museen einfach zu unterschiedlich ist. So muss das Museum Römervilla zukünftig durch eigene, qualitativ anspruchsvolle Zusatzausstellungen und verstärkte Werbung, besonders im Raum Köln-Bonn, versuchen, weitere Zielgruppen anzusprechen, ohne dabei die Bürger im eigenen Umkreis zu vergessen. „Wir haben mit der Römervilla ein Museum mit überregionalem Anspruch“, so Orthen. Das soll auch durch Zusammenarbeit mit der Bundesgartenschau in Koblenz deutlich werden.

Für 2011 sind Präsentationen zum Thema „Archäologie und Fotografie“ sowie zum aktuellen Fund aus einer römischen Villa im Kreis Mayen-Koblenz geplant. Schon für 2012 in Vorbereitung: eine Ausstellung über den keltischen Stamm der Eburonen. Unter einem einheitlichen Logo, einer römischen Bronzezierscheibe für die Lederriemen eines Pferdergeschirrs, wurden die Werbemittel und Prospekte bereits aktualisiert. Die formschöne Zierscheibe ist jetzt auch als Anstecker für 20 Euro zu erwerben.

Erweiterte Öffnungszeiten und Themenführungen sollen ebenfalls mehr Besucher locken. Die Vorsaison mit Öffnung an den Wochenenden soll am 5. März 2011 beginnen. Die Hauptsaison beginnt am 26. März 2011 und geht bis zum 13. November.

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Montag

11°C - 24°C
Dienstag

11°C - 24°C
Mittwoch

11°C - 23°C
Donnerstag

10°C - 19°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach