40.000
Aus unserem Archiv

Ring: Entscheidung über Kündigungen noch im März?

Kein Teaser vorhanden

Gespräche gehen jetzt in Endphase

Neutraler Vorsitzender der Einigungsstellen ist Peter Schmidt, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht Hamm; er hat laut Verdi erste Terminvorschläge genannt. "Das bestätigt, dass noch im März eine Entscheidung getroffen werden soll", sagt Verdi-Gewerkschaftssekretär Jürgen Rinke-Oster. "Die Verhandlungen über die Entlassungen gehen in die Endphase." Wie diese "konkret ablaufen, wann mit ersten Kündigungen zu rechnen ist, das wollen wir in Nürburg besprechen", kündigt Rinke-Oster an.

Sorge um Unfälle und Schäden

Verdi habe sich kürzlich "erneut an die verantwortlichen Politiker gewandt und verdeutlicht, dass die Saison mit fast der Hälfte der Belegschaft bewältigt werden müsste." Es drohe ein Imageschaden und eine erhebliche Belastung der noch verbleibenden Mitarbeiter. Rinke-Oster: "Hoffen wir darauf, dass keine Unfälle und Schäden an Menschen entstehen, wenn Mitarbeiter verständlicherweise überlastet und übermüdet sind." Falls der Personalabbau vollzogen werde, sehe sich Verdi gezwungen, die Gewerbeaufsicht vorab zu informieren, da es dann unweigerlich zu erheblichen Arbeitszeitverstößen komme.

Die NAG-Chefs kritisieren, dass weder Verdi noch der Betriebsrat "ein eigenes Konzept zur Restrukturierung vorgelegt haben – anders als mehrfach angekündigt". Es seien mehrere Gesprächsangebote der Geschäftsleitung in den vergangenen Wochen nicht wahrgenommen worden. Die NAG will laut Sprecher Karl-Heinz Steinkühler ein "möglichst einvernehmliches Konzept umsetzen, das dem ganz überwiegenden Teil der Beschäftigten eine Zukunft am Ring ermöglicht".

Von unserem Redakteur Jan Lindner

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Samstag

11°C - 17°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C
Dienstag

14°C - 24°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach