40.000

RemagenNeues Institut in Remagen: Der Tragschrauber ist am Campus gelandet

Mit einem Tragschrauber hat Jens Bongartz vor ein paar Jahren für große internationale und preisgekrönte Furore gesorgt. Das Gerät war mit derart feinen und ausgefeilten Sensoren ausgestattet, dass es in Kambodscha Landminen aus der Luft aufspüren konnte: schnell, günstig und völlig ungefährlich. Am Rhein-Ahr-Campus (RAC) in Remagen ist jetzt ein neues Institut gegründet worden: das Anwendungszentrum für Maschinelles Lernen und Sensortechnologie (AMLS).

Mindestens 15 Professoren, Doktoranden und studentische Mitarbeiter gehören ihm an. Der Bereich Sensorik hat besonders durch den Tragschrauber und das Kambodscha-Projekt Bekanntheit erlangt: Hier konnten die ultrasensiblen Sensoren teils 50 ...

Lesezeit für diesen Artikel (350 Wörter): 1 Minute, 31 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-1°C - 0°C
Sonntag

2°C - 3°C
Montag

3°C - 5°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach