40.000
Aus unserem Archiv
Bad Breisig/Bonn

Nach neun Wochen: Niklas' Mutter aus türkischer U-Haft entlassen

Die 48 Jahre alte Denise P., Mutter des im vergangenen Jahr in Bad Godesberg zu Tode geprügelten 17-Jährigen Niklas, ist aus der türkischen Untersuchungshaft entlassen worden und nach Deutschland zurück gekehrt.

Foto: N.N.

Das gab der Seelsorger der Familie, der Bonner Pfarrer Wolfgang Picken, jetzt bekannt. Am vergangenen Donnerstag fand ein entsprechender Haftprüfungstermin statt. Dabei entschied der Richter, dass Denise P. und ihr Partner das Gefängnis verlassen und nach Deutschland ausreisen dürfen. Damit endete für beide eine fast neunwöchige Untersuchungshaft.

Mitte Juli waren Niklas' Mutter und ihr Partner unter Diebstahlverdacht geraten und festgenommen worden. Sie hatten sich für einen zweiwöchigen Urlaub an der türkischen Küste aufgehalten und befanden sich bereits für die Rückreise auf dem Weg zum Flughafen. Dann hatte die Polizei sie jedoch festgenommen. Denise P. wurde der Diebstahl einer Gürteltasche vorgeworfen. Während der Untersuchungshaft hatte sie versichert, dass der Vorwurf der türkischen Behörden auf eine Verwechslung zurückzuführen sei, und beteuert ihre Unschuld.

„Denise P. ist gottlob wohlbehalten in Deutschland angekommen. Die lange Untersuchungshaft im türkischen Gefängnis hat sie sehr angegriffen. Sie wird nun außer dem schmerzlichen Verlust ihres Sohnes eine weitere traumatische Erfahrung zu verarbeiten haben,“ so Picken. red

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Samstag

11°C - 17°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C
Dienstag

14°C - 24°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach