40.000

Kreis AhrweilerMit „EnAHRgie“ Energiewende einleiten

Nach dem offiziellen Start in der Europäischen Akademie (EA) im Ahrweiler Mittelzentrum „macht das Forschungsprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Kreis Ahrweiler, „EnAHRgie“ (wir berichteten), jetzt seine Runden durch die politischen Gremien. Projektkoordinator Dr. Andrè Schaffrin von der EA gab jetzt dem Kreis- und Umweltausschuss einen ersten Sachstandsbericht zu dem 3,3 Millionen Euro teuren Förderprojekt.

Von unserem Mitarbeiter Jochen Tarrach

171 600 Euro der Kosten fallen danach rechnerisch auf den Kreis. Er bekommt diese aber zu 100 Prozent gefördert, sodass es ihn letztlich keinen ...

Lesezeit für diesen Artikel (377 Wörter): 1 Minute, 38 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Samstag

-5°C - 1°C
Sonntag

-5°C - 0°C
Montag

-4°C - 0°C
Dienstag

-3°C - 1°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach