40.000

WaldorfKirmes sorgt in Waldorf für fünf tolle Tage

Je kleiner der Ort, desto größer die Feste. Dies wurde einmal mehr bei der Sankt Remaklus Kirmes in Waldorf deutlich. Auch wenn der beschauliche Ort am Vinxtbach gerade einmal 930 Einwohner zählt, so gönnt man sich eben dort doch immer noch fünf Tage Kirmes – mit vollem Programm, guter Unterhaltung und einem spannenden Schießwettbewerb samt anschließendem Königsball zum Abschluss.

Es sind die Junggesellen, deren Vereinswurzeln bis in das Jahr 1738 zurückreichen, die für die Kirmes in Waldorf verantwortlich zeichnen. Auch wenn der Verein mit seinen aktuell rund 70 Mitgliedern ...

Lesezeit für diesen Artikel (470 Wörter): 2 Minuten, 02 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Montag

-7°C - 0°C
Dienstag

-4°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 0°C
Donnerstag

-5°C - 0°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach