40.000

LeimbachKirche in Leimbach: Statt Abriss nun die Rettung

Abriss oder Rettung? Lange Zeit war ungewiss, wie es ausgehen würde für das kleine Gotteshaus in Leimbach. Denn dass Kirchen aufgegeben werden und dem Erdboden gleich gemacht, ist in Deutschland keine Ausnahme mehr. Jetzt ist die Zukunft der einzigen Kirche in Leimbach geklärt.

Die Matthias-Kapelle wird saniert und nicht abgerissen. Sämtliche Entscheider, angefangen vom Bischöflichen Generalvikariat in Trier bis zur Kreisverwaltung Ahrweiler, haben die dafür notwendigen Genehmigungen erteilt. Nun stehen die Ausschreibungen an. ...

Lesezeit für diesen Artikel (424 Wörter): 1 Minute, 50 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dienstag

-4°C - 5°C
Mittwoch

-4°C - 4°C
Donnerstag

-6°C - 3°C
Freitag

-8°C - 2°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach