40.000

Kreis AhrweilerKarneval am Rhein: Alkohol ist der größte Gegner der Polizei

Nicolaj Meyer

Während Karneval für die meisten Menschen ein feucht-fröhliches Fest ist, bedeuten die närrischen Tage für die Polizeiinspektionen (PI) im Kreis Ahrweiler Überstunden, volle Zellen und einige Organisation im Vorfeld. Unsere Zeitung hat nachgefragt, wie die Ordnungshüter von Weiberdonnerstag bis Aschermittwoch ihre Sicherheitsmaßnahmen geplant haben. Überraschend ist eine positive Entwicklung im Straßenverkehr, und bei der wichtigsten Maßnahme sind sich alle PI`s einig.

Harry Kurscheid von der PI Remagen sagt, es dürften gerne ein paar Beamte mehr im Einsatz sein. Generell gebe es aber keinen Anlass zur Sorge. Die Brauchtumspflege und der Polizeieinsatz ...
Lesezeit für diesen Artikel (705 Wörter): 3 Minuten, 03 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dienstag

3°C - 8°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C
Freitag

4°C - 14°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach