40.000

Unkelbach/OedingenDas große Aufräumen in Unkelbach und Oedingen

Vollgelaufene Keller und Erdgeschosse, ineinander geschobene Autos, Matsch und Schlamm überall: Das Unwetter vom Samstagnachmittag hat besonders in Unkelbach und Oedingen zugeschlagen. Welche Dimension die Schäden insgesamt haben, ist bislang noch nicht abzuschätzen.

Unkelbach (links) und Oedingen hat das Unwetter vom Samstag besonders hart getroffen. Seit zwei Tagen räumen die Menschen auf, machen sauber, entsorgen Mobiliar.Foto: Privat Laut Adalbert Krämer, Büroleiter der Remagener Stadtverwaltung, ...
Lesezeit für diesen Artikel (585 Wörter): 2 Minuten, 32 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Dienstag

3°C - 8°C
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

5°C - 12°C
Freitag

4°C - 14°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach