40.000

Mainz/KreisstadtBewerbung um die LaGa 2022: Kreisstadt will und kann die Laga

Bis jetzt ist es nur ein Traum. Man schreibt das Jahr 2022 und die Landesgartenschau (Laga) eröffnet – in der eigenen Stadt. Bad Neuenahr-Ahrweiler hat diesen Traum. Den gleichen Traum haben aber auch Bad Kreuznach, Bitburg und Neuwied. Alle vier Städte hatten am Freitag in Mainz Gelegenheit, die Pläne der versammelten Presse vorzustellen. Eine Entscheidung, wer den Zuschlag bekommt, soll Mitte September fallen.

Eine Delegation der Stadtverwaltung um Bürgermeister Guido Orthen (2. von rechts) und den Ersten Beigeordneten Detlev Koch (3. von links) präsentierte in Mainz die Planung für die Landesgartenschau 2022 in ...
Lesezeit für diesen Artikel (354 Wörter): 1 Minute, 32 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Kreis Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Samstag

-3°C - 8°C
Sonntag

0°C - 9°C
Montag

3°C - 12°C
Dienstag

4°C - 13°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach