40.000
Aus unserem Archiv
Bachem

Bachem freut sich auf sein 50. Weinfest

Ein großes Jubiläum feiert das Weinfest Bachem am Wochenende, das bei seiner 50. Auflage mit einigen Besonderheiten aufwartet.

Bachem – Ein großes Jubiläum feiert das Weinfest Bachem am Wochenende, das bei seiner 50. Auflage mit einigen Besonderheiten aufwartet.

Zum 50. Weinfest lädt der Stadtteil Bachem von Freitag bis Sonntag. Ein Jubiläum, das besonders gefeiert werden will. Mit Traditionen wird jedoch nicht gebrochen. So wird nach Öffnung der Weinstände am Freitag, 17. September, um 19.30 Uhr das Fest eröffnet und die Jubiläumsweinkönigin präsentiert.
Ein Jahr lang wird sie mit ihren Prinzessinnen den Weinort Bachem offiziell vertreten. Die Öffnung der Wein- und Kunststände erfolgt am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. In diesem Jahr zeigen unter anderem Maler, Porträtzeichner, Holzschnitzer, Tiffany-Künstler und Seidenmaler ihre Arbeiten und lassen sich bei der Umsetzung ihrer Ideen bis in die Abendstunden über die Schulter schauen.

Aber ein Jubiläum wäre kein richtiges Ehrenfest ohne besondere Aktionen: So wird es nur zu diesem Anlass am Samstag ab 16.30 Uhr ein Deukarren-Rennen geben. Start ist am Bachemer Backes. Und am Sonntag durchstreift ein Autokorso mit Fahrzeugen des Mercedes R/C 107-Clubs den Ortskern mit allen Bachemer Weinmajestäten und in Musikbegleitung. Im Anschluss daran besteht in der Leonardusstraße für alle Besucher die Gelegenheit, die Fahrzeuge genauer unter die Lupe zu nehmen.
Unbestrittene Höhepunkt ist jedoch der „Weinlesezug der 10 000 Lichter“, der den krönenden Abschluss des Weinfestes bildet.

Mehr zum Weinfest lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Rhein-Zeitung.

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

13°C - 24°C
Samstag

14°C - 26°C
Sonntag

16°C - 26°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach