40.000
Aus unserem Archiv
Wehr

B 412: Pkw-Fahrer stirbt nach Kollision mit Brückenpfeiler

Der Pkw-Fahrer aus dem Kreis Ahrweiler, der am Dienstagabend bei einem Unfall auf der B 412 zwischen Wehr und Weibern schwer verletzt wurde, ist in der Nacht gestorben. Das bestätigte die Polizei Remagen auf Anfrage der Rhein-Zeitung. Der Mann war mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Brückenpfeiler gefahren.

Bei dem Zusammenstoß mit dem Brückenpfeiler auf der B 412 wurde ist Nissan SUV vollkommen zerstört. 
Foto: Andreas Walz
Bei dem Zusammenstoß mit dem Brückenpfeiler auf der B 412 wurde ist Nissan SUV vollkommen zerstört.
Foto: Andreas Walz

Wie die Remagener Polizei noch am Dienstagabend mitteilte, war der Mann mittleren Alters gegen 18.45 Uhr mit seinem silberfarbenen Nissan SUV von der A 61 aus kommend in Richtung Kempenich unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts in den Graben ab, touchierte die Leitplanke und driftete dann nach links. Anschließend stieß der Pkw mit dem Pfeiler zusammen.

Erste Hinweise ließen die Polizei vermuten, dass der Mann gesundheitliche Probleme gehabt haben könnte, die ihn während der Fahrt beeinträchtigt haben. Der schwer verletzte SUV-Fahrer musste bereits am Unfallort reanimiert werden. Er wurde anschließend in ein Koblenzer Krankenhaus gebracht, wo er später seinen Verletzungen erlag.

Bereits 1,5 Kilometer vor der Unfallstelle war der Fahrer nach Angaben der Mayener Polizei auf Höhe der Ortschaft Bell auf die Gegenfahrbahn der Bundesstraße 412 geraten. Ein entgegenkommendes Fahrzeug musste ausweichen und kollidierte mit der Leitplanke. Verletzt wurde bei diesem ersten Unfall niemand. dam/hrö

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Bad Neuenahr-Ahrweiler
Samstag

12°C - 19°C
Sonntag

9°C - 19°C
Montag

5°C - 15°C
Dienstag

5°C - 15°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach