40.000
Aus unserem Archiv
Gau-Bickelheim

Zwei Schwerverletzte, 650 000 Euro Schaden

Zwei Schwerverletzte und rund 650 000 Euro Sachschaden. Das ist die traurige Bilanz zweier Unfälle, die sich gestern Nacht auf der Autobahn 61 auf Zotzenheimer Gemarkung (Rastplatz Steingewann) ereigneten.

Gau-Bickelheim – Zwei Schwerverletzte und rund 650 000 Euro Sachschaden. Das ist die traurige Bilanz zweier Unfälle, die sich gestern Nacht auf der Autobahn 61 auf Zotzenheimer Gemarkung (Rastplatz Steingewann) ereigneten.

Um 1.21 Uhr rammte der 54-jährige Fahrer eines Schwertransportes in Fahrtrichtung Norden einen LKW, der auf die „Steingewann“ abbiegen wollte. Dieser wurde von einem 34-jährigen Fahrer aus Fladungen gesteuert. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der deutsche LKW um die eigene Achse auf einen auf dem Parkplatz parkenden polnischen Autotransporter geschleudert. Die Ladung des deutschen LKW und Trümmerteile schleuderten auf die Fahrbahn. Schaden an den Lkw: 400 000 Euro. Durch die Kollision wurde die A 61 in Richtung Norden blockiert. Es gab einen Kilometerlangen Stau.
In diesen raste gegen 2.03 Uhr der 31-jährige Fahrer eines tschechischen Autotransporters. Er rammte einen holländischen Sattelzug. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerkabine deformiert und teils abgerissen. Beide Insassen befreiten sich schwer verletzt aus dem Fahrzeug und wurden nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus verbracht. Die Fahrbahn war mit Trümmern bedeckt. An dem tschechischen LKW riss der Tank, Hunderte Liter Diesel liefen aus. Die Laster blockierten die A61. Der Sachschaden wird auf 250 000 Euro geschätzt. Die Berge- und Aufräumarbeiten dauerten bis kurz vor 9 Uhr, und es gab trotz Verkehrsleitung durch die Polizei Staus und Behinderungen auf den Umgehungsstraßen.

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
69%
Nein, eher nicht.
31%
Stimmen gesamt: 109
Anzeige
Regionalwetter
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

18°C - 32°C
Samstag

16°C - 27°C
Sonntag

15°C - 26°C
epaper-startseite