40.000

Bad KreuznachWieder verurteilt: Drogenabhängiger Bad Kreuznacher hat mehr als die Hälfte seines Lebens im Gefängnis verbracht

Mehr als die Hälfte seines Lebens hat ein drogenabhängiger 33-jähriger Mann aus Bad Kreuznach bislang in Strafanstalten zugebracht. Nach der Verhandlung am Amtsgericht wegen Betrug, Einbruchsdiebstahl, Urkundenfälschung, fahrlässiger Körperverletzung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch muss er jetzt mit weiteren zweieinhalb Jahren Haft rechnen, wenn das Urteil rechtskräftig wird.

Angehäuft hat er die beachtliche Liste von Straftaten im Zeitraum von April bis August 2018. Acht Fälle zählte Staatsanwalt Günter Horn in seiner Anklage auf, nahezu alle hatte der 33-Jährige, ...
Lesezeit für diesen Artikel (385 Wörter): 1 Minute, 40 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Regionalwetter
Dienstag

1°C - 11°C
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

8°C - 18°C
epaper-startseite