40.000
Aus unserem Archiv

Verwirrte Frau wirft ihren Hund aus dem Fenster: Tier wird schwer verletzt

Eigentlich wurde die Polizei am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall in Ingelheim gerufen, als eine Frau in unmittelbarer Nähe zum Unfallort plötzlich ihren Hund aus dem Fenster wirft.

Erschöpfter Hund
Symbolbild
Foto: dpa

Die Beamten waren gegen 19.20 Uhr gerade damit beschäftigt, den Unfall aufzunehmen, da beobachten sie eine 63-Jährige, die ihren Hund aus dem Fenster des ersten Stocks manövriert. Der Hund wurde schwer verletzt und durch das verständigte Tierheim versorgt. Die verwirrte und stark alkoholisierte Hundehalterin wurde in die Rheinhessenfachklinik nach Alzey gebracht.

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Anzeige
Regionalwetter
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

5°C - 17°C
Donnerstag

8°C - 22°C
Freitag

9°C - 20°C
epaper-startseite