40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Verfolgungsjagd in der Stadt: 56-Jährige rast auf Polizisten zu
  • Aus unserem Archiv
    Bad Kreuznach

    Verfolgungsjagd in der Stadt: 56-Jährige rast auf Polizisten zu

    Eine Verfolgungsjagd mit der Bad Kreuznacher Polizei lieferte sich am späten Freitagabend eine 56-jährige Frau, die mit einem abgemeldeten Pkw in der Stadt unterwegs war.

    Zunächst missachtete die Frau eine Verkehrskontrolle in der Bosenheimer Straße. Statt den Anhaltezeichen der Polizei Folge zu leisten, beschleunigte sie und brauste davon. In der Alzeyer Straße gelang es dann mit weiteren Streifenwagen, den Opel kurz anzuhalten. Als die Polizisten auf das Fahrzeug zugingen, fuhr die Frau wieder los und steuerte rückwärts auf einen Polizeibeamten zu, der sich nur durch einen Sprung zur Seite in Sicherheit bringen konnte. Erst im Pfalzsprung gelang es schließlich, die Flüchtige zu stoppen. Der Pkw wurde abgeschleppt, der Führerschein der Frau sichergestellt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft das Wort.  gst

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    6°C - 13°C
    Samstag

    2°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    4°C - 7°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016