40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Stromsperren "alarmierend hoch"
  • Bad KreuznachStromsperren "alarmierend hoch"

    334-mal haben die Kreuznacher Stadtwerke im Jahr 2016 Haushalten und Gewerbebetrieben den Strom gesperrt, „schätzungsweise 250 Sperren“ entfielen auf das Stadtgebiet. So heißt es in der Antwort von Stadtwerkechef Dietmar Canis auf eine Anfrage der Linken im Stadtrat an Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer, die Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke.

    Mit den Antworten ist Linke-Stadtrat Jürgen Locher allerdings alles andere als zufrieden. „Die Zahlen sind fürchterlich“, erklärte er gegenüber dem „Oeffentlichen“, die Anzahl der Stromsperren ist „alarmierend hoch“. Vor allem ...

    Lesezeit für diesen Artikel (437 Wörter): 1 Minute, 54 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Kirn
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Samstag

    9°C - 17°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    9°C - 14°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016