40.000

MainzStart-up-Erfolgsstory: Wo Lavendel und Rosmarin vereist werden

Gisela Kirschstein

Ihre Eissorten des Tages geben sie auf Facebook bekannt, immer verpackt in ein kleines Gedicht. „Love is in the air, und mit einer Kugel Schmand-Aprikose fühlt ihr das gleich noch viel mehr“, heißt es da. Oder: „Das ist der absolute Sommergenuss, unsere neue Sorte Kolanuss.“ Keine Frage, das N'Eis in der Mainzer Neustadt ist keine normale Eisdiele.

Das Unternehmen ist längst Kult – und wurde gerade (wieder einmal) bei Falstaff zur Lieblingseisdiele des Frankfurter Raums gewählt.

„Wir wollten eigentlich ein Café aufmachen“, sagt Julia von Dreusche. Der kleine ...

Lesezeit für diesen Artikel (573 Wörter): 2 Minuten, 29 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
Regionalwetter
Montag

3°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
epaper-startseite