40.000
Aus unserem Archiv
Sommerloch

Sommerloch feiert eine tolle Narrenolympiade

Dieter Ackermann

Dass die Sommerlocher Dorfgemeinschaft eine verschworene ist, wurde einmal mehr bei der kunterbunten Kappensitzung „mit viel Geräppel und Tamtam“ im voll besetzten Gemeindehaus mit Bravour unter Beweis gestellt. Getreu dem Motto „Sommerlocher Narrenolympiade, lachen bis zum Muskelkater“ wurde ein Feuerwerk der Narretei mit ganz viel Witz, Tanz, Gesang und Kokolores abgebrannt.

Die Strumpfhosentänzer der Feuerwehr begeisterten in Sommerloch.  Fotos: Dieter Ackermann
Die Strumpfhosentänzer der Feuerwehr begeisterten in Sommerloch. Fotos: Dieter Ackermann
Foto: Dieter ackermann

Gleich zu Beginn, als die Olympiamannschaft singend einzog, sprang der Funke aufs Publikum über, für das es bis nach Mitternacht kaum ein Halten gab. Andrea Kolling und Julia Plothe steuerten das Narrenschiff durch die Wellen des Frohsinns und bekundeten: „Wir feiern in Sommerloch Fastnacht, weil uns die Fastnacht so viel Spaß macht.“

Die Lacher auf ihrer Seite hatten Jochen Rudolph und Andrea Kolling als Donald Trump und Angela Merkel.
Die Lacher auf ihrer Seite hatten Jochen Rudolph und Andrea Kolling als Donald Trump und Angela Merkel.
Foto: Dieter Ackermann

Ein Muss in der Sommerlocher Sitzung sind die Nachrichten vom Sommerlocher Kuckuckskanal, denn schließlich sind alle gespannt darauf, was im Ort und vor allem in den Vororten Wallhausen, St. Katharinen und Braunweiler so abgeht. Etwa die Umsiedlung der Zauneidechsen in Wallhausen. Der Tipp aus Sommerloch: „Jetzt, wose ingefrohr sinn, ausbuddele un in die Gorbionenwand setze.“ Oder die Mitfahrerbank in St. Katharinen: „Fährt ener met, wohin, wees ke Mensch, Hauptsach fort.“

Ein Brüller war der Strumpfhosentanz der Jungs von der Feuerwehr „met ihre verknuddelte Been“ um Laura Tullius, ehe Hundefreund Berthold Tullius zur Freude der Narrenschar urkomische Parallelen zwischen seinem Hund und seiner Frau zog. Das kam genauso gut an wie die Parodie auf Donald Trump (Jochen Rudolph) und Angela Merkel (Andrea Kolling), die sich fetzten, was das Zeug hielt: Trump: „Du hast keine Frisur, du hast Haare.“ Der Konter von Merkel, ziemlich unter der Gürtellinie: „Weißt du den Unterschied zwischen deiner Krawatte und einem Ochsenschwanz? Der Ochsenschwanz verdeckt das ganze A...loch.“

Als die „Schnatterbixe“ Monika Tullius und Erika Senner die Bühne betraten, kam Wehmut auf, denn Erika war das letzte Mal dabei und wurde mit stürmischem Applaus gefeiert. Ersetzt wurde sie von Doris Orben, die ebenfalls nicht auf den Mund gefallen ist. Monika und Doris, nach eigenen Bekunden „allerfeinste Importware aus Wallhause“. Beide sattelten Kalauer auf Kalauer. Eine Kostprobe: „Oh, du trinkscht Rotwein. Ja, iss gut vors Herz, abber kee ganz Flasch.“ – „Doch, ich hon e groß Herz.“ Oder: „Doris im Lederkostüm steht in der Schlafzimmertür und wartet auf ihren Mann. Der kommt und fragt, hey Batman, was gibt’s zu esse?“

Im Winter trainiert, im Sommer präsentiert“, lautete die Parole des Sportkurses mit Laura Tullius, Nadine Blum, Julia Plothe und Diana Schuhriemen, bevor Parodien auf Musikstars wie Dieter Thomas Kuhn, Die toten Hosen und Margit Sponheimer den Gesangsbogen von der „Fischerin vom Bodensee“ bis zu „Am Rosenmontag bin ich geboren“ spannten, wobei der Saal mächtig ins Wanken kam. Das Männerballett in der Rolle von feschen Cheerleaders (Leitung: Laura Tullius und Sabrina Sturm) setzte den rauschenden Schlusspunkt.

Mit dabei waren auch die Sketchgruppe AAH, die Mülltonnentänzer um Nadine Blum sowie die Showtanzgruppe Maravialla (Leitung: Nicole Engbarth und Sabrina Sturm).

Von unserem Reporter Dieter Ackermann
Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
Regionalwetter
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

2°C - 6°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
epaper-startseite