40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Senior ließ es krachen: 62-Jähriger fuhr stockbetrunken Auto
  • Aus unserem Archiv
    Bretzenheim

    Senior ließ es krachen: 62-Jähriger fuhr stockbetrunken Auto

    Von Altersweitsheit (noch) keine Spur: Ein 62-Jähriger ist am Samstag mit 2,70 Promille durch Bretzenheim gefahren. Zum Glück gab es keinen Unfall.

    Bei der Bad Kreuznacher Polizei ging am Samstag gegen gegen 12.45 Uhr ein Zeugenhinweis ein, wonach ein stark alkoholisierter Pkw-Fahrer in Bretzenheim unterwegs wäre. Die Beamten konnten den gemeldeten Pkw-Fahrer, einen 62-Jährigen aus Niedersachsen, einige Minuten später tatsächlich noch in Bretzenheim antreffen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,70 Promille. Dem 62-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. In dem folgenden Strafverfahren dürfte auf den 62-Jährigen zusätzlich eine hohe Geldstrafe zukommen.

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Das war's: Unser Jahresrückblick 2017
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    1°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 4°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    5°C - 6°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016