40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Schüsse auf geparkten Transporter: Polizei sucht Zeugen

Sieben Schüsse entdeckte ein 52-jähriger Fahrer an einem abgestellten Transporter.

Als er den Wagen am Silvesterabend gegen 22 Uhr auf einem Schotterparkplatz im Bad Kreuznacher Gewerbegebiet Am Grenzgraben abstellte, war noch alles in Ordnung, als er an Neujahr gegen 17 Uhr zum Fahrzeug zurückkehrte, entdeckte der 52-jährige Norheimer insgesamt sieben Einschusslöcher auf der Fahrerseite des ausgeliehenen Hyundai Transporters und erstattete Anzeige wegen Sachbeschädigung. Der Schotterparkplatz befindet sich neben dem dortigen Supermarkt. Die Einschusslöcher konnten durch den eingesetzten Beamten wie von dem Geschädigten beschrieben festgestellt werden. Ein Projektil trat sogar auf der Beifahrerseite wieder aus. Die restlichen blieben in der Innenverkleidung stecken. Das Fahrzeug wurde zur Spurensuche und -sicherung sichergestellt.

Die Kriminalinspektion Bad Kreuznach bittet Zeugen, sich unter Tel. 06718811-0, zu melden

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
69%
Nein, eher nicht.
31%
Stimmen gesamt: 109
Anzeige
Regionalwetter
Freitag

18°C - 32°C
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
epaper-startseite