40.000

Kreis Bad KreuznachRichtig öko oder voll aus Plastik? Qual bei der Wahl des Weihnachtsbaums

Melina Schulz

Kreis Bad Kreuznach. Es gibt ihn in klein und groß, echt und künstlich und sogar im Topf – den Weihnachtsbaum. Etwa 30 Millionen Bäume werden jedes Jahr für deutsche Haushalte geschlagen, für die Tradition geben die Bundesbürger 700 Millionen Euro aus. Doch wo soll der Baum gekauft werden? Und ist er ökologisch? Eine gute Anlaufstelle ist die Weihnachtsbaumaktion in Wallhausen am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Dezember.

Auch auf der Pfingstwiese gibt es frisch geschlagene Nobilis, Nordmann- und Edeltannen aus dem Hunsrück zu kaufen. Foto: Melina Schulz

Neben Glühwein, Waffeln und Wurst im Weck werden Bäume ...

Lesezeit für diesen Artikel (500 Wörter): 2 Minuten, 10 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
Regionalwetter
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-1°C - 2°C
epaper-startseite