40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Partnerschaft schon ein Jahr vor der deutschen Einheit

Ein Jahr vor der Wiedervereinigung beschlossen Bad Kreuznach und die brandenburgische Stadt Neuruppin 1989 eine Städtepartnerschaft. Fritz Rudolf Körper und Oskar Lafontaine hatten es mit eingefädelt.

Bad Kreuznach – Ein Jahr vor der Wiedervereinigung beschlossen Bad Kreuznach und die brandenburgische Stadt Neuruppin 1989 eine Städtepartnerschaft. Fritz Rudolf Körper und Oskar Lafontaine hatten es mit eingefädelt.

 

Der damalige Bad Kreuznacher Bürgermeister Rolf Ebbeke erinnert sich an die Anfänge der Partnerschaft zwischen Bad Kreuznach und Neuruppin: „Das war schwierig, denn wir sollten die DDR anerkennen.“ Der damalige Neuruppiner Bürgermeister Reiner Frank hatte die Vorstellung, dass Kreuznach als reiche Stadt Neuruppin finanziell unter die Arme greift. Unkonventioneller machte es der Kreuznacher Ehrenbürger und damalige Verkehrsvereins-Chef, Alex Jacob. Er betrieb den Märkischen Hof in Neuruppin, lud eine Neuruppiner Delegation nach Kreuznach ein. An die erste Bürgerbegegnung erinnert sich Ebbeke noch gut: Die Neuruppiner konnten den Grenzübergang Bornhomer Straße (Westberlin) problemlos passieren, erreichten nach neun Stunden den „Westen“. Alex Jacob hatte die Stadt mit der Einladung überrascht. Damit das Begrüßungsgeld von 100 Mark gezahlt werden konnte, wurden die Sozialamts-Dienstgeschäfte kurzerhand samstags in den Quellenhof verlegt.

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Das war's: Unser Jahresrückblick 2017
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

epaper-startseite
Regionalwetter
Samstag

-6°C - 4°C
Sonntag

-8°C - 1°C
Montag

-9°C - -1°C
Dienstag

-10°C - -2°C
Nahe am Ball
Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
Jahresrückblick 2016