40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Nächtliche Täter in Sobernheim: Einbrüche in Rathaus 2 und Computerfirma
  • Aus unserem Archiv

    Nächtliche Täter in Sobernheim: Einbrüche in Rathaus 2 und Computerfirma

    VG Bad Sobernheim. Einbrecher machten sich in der Nacht zum Dienstag in Rathaus 2 gegen dem Sobernheimer Bahnhof zu schaffen.

    Sie hebelten ein Fenster auf und gelangten in das Bürgerbüro im Erdgeschoss. Dort entwendeten sie einen geringen Bargeldbetrag aus der Kaffeekasse. Außerdem wurden im Gebäude zahlreiche Türen aufgebrochen. Aus einem Wandkasten wurden mehrere Schlüssel gestohlen. Im Keller hebelten die unbekannten Täter darüber hinaus Metalltüren zu Putz- und Technikräumen auf.

    In der Staudernheimer Straße versuchten Unbekannte in die Räume einer Computerfirma einzudringen. Der Versuch, an der Gebäuderückseite eine Zugangstür aufzuhebeln, scheiterte jedoch.

    In Lauschied wurde zwischen 9. und 12. Mai in der Straße „Im Sand“, etwa 300 Meter vor dem Bärweilerer Sportplatz, eine Scheune aufgebrochen. Hier ließen die Täter Werkzeuge und ferner Dieselkraftstoff mitgehen.

    Hinweise an die Polizei Kirn, Telefon 06752 / 1560, oder an deren Außenstelle in Bad Sobernheim, Telefon 06751 / 812 70.

    Kirn
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Samstag

    9°C - 17°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    9°C - 14°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016