40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Nach Streit und Ausgrenzungen: China-Koch griff zum Küchenbeil
  • Bad KreuznachNach Streit und Ausgrenzungen: China-Koch griff zum Küchenbeil

    Wollte der 42-jährige Angeklagte seinen Kollegen umbringen, als er ihn am Ostermontag in der Küche eines Asienrestaurants in Bad Kreuznach im Streit mit einem Hackbeil angegriffen hat und lebensgefährlich verletzte? Dieser Frage geht die Schwurgerichtskammer des Landgerichts seit Mitte Oktober nach.

    Am dritten Verhandlungstag wurde offensichtlich, dass das Erinnerungsvermögen einiger Zeugen ausgesprochen schwach ausgeprägt ist. Außerdem hatte einer der Küchenkollegen zunächst mehrfach falsche Angaben gemacht und geleugnet, bei dem Vorfall ...
    Lesezeit für diesen Artikel (460 Wörter): 2 Minuten, 00 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Drei Finger mit Küchenbeil abgetrennt: Versuchter Mord in Chinaküche?

     

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    2°C - 10°C
    Samstag

    4°C - 7°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    4°C - 7°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016