40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Motor eines BMW brannte an der Zufahrt zur Autobahnraststätte Waldlaubersheim
  • Aus unserem Archiv
    Waldlaubersheim

    Motor eines BMW brannte an der Zufahrt zur Autobahnraststätte Waldlaubersheim

    Plötzlich fing der Motor Feuer. Ursache? Noch ungeklärt. Der Fahrer überstand es unverletzt.

    Der brennende BMW aus dem Kreisgebiet an der Zufahrt zur  Autobahnraststätte Waldlaubersheim.
    Der brennende BMW aus dem Kreisgebiet an der Zufahrt zur Autobahnraststätte Waldlaubersheim.

    Von unserem Reporter Dieter Ackermann

    Als am Mittwochabend kurz vor 19 Uhr ein BMW aus dem Kreisgebiet an der Zufahrt zur  Autobahnraststätte Waldlaubersheim aus ungeklärter Ursache Feuer fing, waren die Wehren aus Waldlaubersheim, Schweppenhausen und Stromberg schnell zur Stelle.

    Die 21 Einsatzkräfte zum Teil unter schwerem Atemschutz, konnten das teure Fahrzeug nicht mehr retten. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Euro. Auslaufende Betriebsstoffe wurden mit Ölbindemittel gebunden. Die Zu- und Abfahrt zur Raststätte musste für kurze Zeit gesperrt werden. Die Polizei war ebenfalls vor Ort.  

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    9°C - 17°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    9°C - 13°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016