40.000
Aus unserem Archiv

Mann gab Waffen an «Pulver-Kurt»: Bewährungsstrafe

Rockenhausen (dpa/lrs) – Geschäft unter Waffennarren: Weil er dem als «Pulver Kurt» bekannten Rentner aus der Nordpfalz drei Gewehre gegeben hat, ist ein Mann aus dem Donnersbergkreis am Mittwoch zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Das Amtsgericht Rockenhausen sprach den Mann des Verstoßes gegen Waffengesetze schuldig und erlegte ihm eine Bewährungsstrafe von einem Jahr und zwei Monaten sowie 3000 Euro Geldstrafe auf, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Die drei Waffen seien bei «Pulver Kurt» gefunden worden.

«Pulver-Kurt»
Bei «Pulver Kurt» sichergestellte Waffensammlung.
Foto: Martin Goldhahn/Archiv – DPA

Der nun verurteilte Mann aus dem Donnersbergkreis habe sie dem Hundsbacher Waffennarren als Bezahlung für die Reparatur eines Fahrzeugs überlassen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. «Pulver Kurt» hatte 2011 hatte mit einem riesigen explosiven Arsenal für Aufsehen gesorgt. Zur Entschärfung musste das gesamte Dorf evakuiert werden.

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
69%
Nein, eher nicht.
31%
Stimmen gesamt: 109
Anzeige
Regionalwetter
Freitag

18°C - 32°C
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
epaper-startseite