40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Landrat-Nachfolge: Nach Markus Lüttger erklärt auch Anna Roeren-Bergs ihren Verzicht
  • Aus unserem Archiv
    Kreis Bad Kreuznach

    Landrat-Nachfolge: Nach Markus Lüttger erklärt auch Anna Roeren-Bergs ihren Verzicht

    Da war es nur noch eine: Bettina Dickes. Nachdem der Rüdesheimer VG-Bürgermeister Markus Lüttger vor Tagen seinen Verzicht erklärt hatte, will nun auch Anna Roeren-Bergs nicht mehr: Nein, schreibt sie, sie werde sich nicht um den Landratsposten bewerben.

    Kandidaturverzicht: Anna Roeren-Bergs will nicht Landrätin werden.
    Kandidaturverzicht: Anna Roeren-Bergs will nicht Landrätin werden.
    Foto: privat

    Der Kreisvorstand der CDU habe im Spätsommer 2015 den Fahrplan beschlossen, nach der Landtagswahl über einen Kandidatin/Kandidaten für den Landratposten zu entscheiden, schreibt sie. Bereits Wochen vor dem 13. März sei über mögliche CDU-Kandidaten für die Landratswahl spekuliert und wiederholt auch ihr Name genannt worden.

    Angesichts der geltenden Beschlusslage des Kreisvorstands habe sie weder zu solchen Berichterstattungen Stellung genommen noch unmittelbare Anfragen beantwortet. Weiteren Spekulationen zu ihr als möglicher Kandidatin für die Landratswahl wolle sie nun klärend begegnen: "Die Nennung meiner Person als mögliche Kandidatin für das Amt der Landrätin ehrt mich. Aus persönlich-beruflichen Gründen stehe ich für dieses Amt jedoch nicht zu Verfügung", so die Juristin, Vorsitzender der Kreuznacher Stadt-CDU und dreifache Mutter. "Ich bin sehr zuversichtlich, dass der Kreisvorstand einen geeigneten Kandidaten/eine Kandidatin für die Landratswahl auswählen und den Mitgliedern vorschlagen wird."

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Samstag

    9°C - 17°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    9°C - 14°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016