40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Kneipenschlägerei ins Netz gestellt: Wirt erpresst Geld vom "Rufschädiger"

Weil er unter Androhung von Schlägen von einem Mann 200 Euro erpresst haben soll, musste sich ein 35-jähriger Gastwirt und Ex-Profifußballer aus Bad Kreuznach vor dem Amtsgericht verantworten. Der Angeklagte bestreitet die Vorwürfe.

Shisha-Rauch
Von wegen "gemütlich ein Pfeifchen rauchen": Der Gast einer Shisha-Bar in Bad Kreuznach bekam es heftig mit dem Wirt zu tun.
Foto: dpa
Die Anklage geht auf einen Vorfall am 20. Dezember 2016 in einer Shisha-Bar in Bad Kreuznach zurück. Dort wurde ein Mann zusammengeschlagen, weil er beim Kartenspielen betrogen haben soll. Ein Zeuge fotografierte das Geschehen und stellte das Bild ins Internet.

Der Wirt fühlte sich dadurch in seinem Ruf geschädigt und verlangte deshalb 200 Euro von dem Fotografen. „Ich schlage dich sonst kaputt, ich habe schließlich schon öfter Leute zusammengeschlagen“, soll der Angeklagte seiner Forderung nach Geld Nachdruck verliehen haben. Die Drohung beeindruckte den Mann derartig, dass er umgehend am Bankautomaten 200 Euro abhob, in die Shisha-Bar zurückging und das Geld dem Gastwirt aushändigte. Zu dieser Erkenntnis war die Staatsanwaltschaft bei ihren Ermittlungen gekommen.

Zum Auftakt des Verfahrens hatte der Verteidiger des 35-Jährigen erklärt, dass die geforderten 200 Euro Schulden gewesen sein sollen, die das Opfer am 22. Dezember beglichen habe. „Allerdings ist meinem Mandanten später eingefallen, dass seine Forderung eventuell nicht zu Recht bestand und er hat dem Mann die 200 Euro zurückgezahlt“, führte der Verteidiger weiter aus. Das Schöffengericht überzeugte diese Erklärung nicht. Es verurteilte den Gastwirt wegen räuberischer Erpressung zu einer Freiheitsstrafe von 12 Monaten, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Christine Jäckel

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

5°C - 9°C
Donnerstag

3°C - 8°C
Freitag

2°C - 8°C
Samstag

1°C - 8°C
epaper-startseite