40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Grillparty im Wintergarten: Gäste erleiden Gasvergiftung
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Grillparty im Wintergarten: Gäste erleiden Gasvergiftung

    Grillen im Wintergarten? Keine gute Idee. Wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte, erlitten bei einer Grillrunde in Mainz zwei Gäste eine Vergiftung mit Kohlenmonoxid.

    Richtiges Grillwerkzeug
    Grillen niemals in geschlossenen Räumen!
    Foto: dpa

    Das geruchlose Gas entsteht unter anderem beim Grillen. Die Gruppe habe zwar die Holzkohle zunächst im Garten angeheizt - war dann wegen der kühlen Temperaturen samt Grill in den Wintergarten umgezogen.

    Nach einiger Zeit klagten zwei Teilnehmer über Übelkeit. Messungen hätten gezeigt, dass sich das giftige Gas im ganzen Haus verbreitet hatte, wie die Feuerwehr mitteilte.

    Beide Patienten hätten sich einer ersten Untersuchung zufolge nur leicht vergiftet. Sie wurden jedoch vorsorglich ins Krankenhaus gefahren.

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Samstag

    9°C - 17°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    9°C - 14°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016