40.000

Bad KreuznachGrausiger Skelett-Fund am Hungrigen Wolf: Zähne und Schädel könnten das Rätsel lösen

Marian Ristow

Wer ist der oder die Tote? Woran ist er oder sie gestorben? Zur Zeit untersuchen Gerichtsmediziner der Mainzer Rechtsmedizin das am Samstag in der Nähe Winzenheims – die Gemarkung rund um die Fundstelle wird nach einer tragischen Geschichte Hungriger Wolf genannt – gefundene menschliche Skelett.

Ein Jäger entdeckte das Skelett am späten Samstagnachmittag und alarmierte die Polizei. Beamte der Polizeiinspektion Bad Kreuznach rückten an, die Spurensicherung und Kriminalbeamte aus Mainz wurden verständigt. Die Feuerwehr sorgte ...

Lesezeit für diesen Artikel (472 Wörter): 2 Minuten, 03 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Regionalwetter
Freitag

-2°C - 3°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

1°C - 2°C
Montag

2°C - 5°C
epaper-startseite