40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Gerd Baum aus Bad Sobernheim ist neuer Verbandsgemeinde-Wehrleiter
  • Aus unserem Archiv
    Bad Sobernheim

    Gerd Baum aus Bad Sobernheim ist neuer Verbandsgemeinde-Wehrleiter

    Alle 17 stimmberechtigten Wehrführer votierten am Dienstagabend für Gerd Baum als neuen Verbandsgemeinde-Wehrleiter. Bürgermeister Rolf Kehl und Baums baldiger Vorgänger Karlheinz Steinbrecher (Monzingen) sowie VG-Sachbearbeiter Udo Vollmar und Walburga Heling gratulierten; ebenso der stellvertretende Kreisfeuerwehr-Inspekteur Rainer Jakobus (Stromberg).

    Gerd Baum folgt Karl-Heinz Steinbrecher. Unser Foto zeigt: (von links)
VG-Bürgermeister Rolf Kehl, Lothar Treßel, Kevin Suchopar, Gerd Baum, Sebastian Schuster, Karlheinz Steinbrecher und Meddersheims neuen Wehrführer Roland Blatz und seinen Vertreter Konrad Büchel.
    Gerd Baum folgt Karl-Heinz Steinbrecher. Unser Foto zeigt: (von links) VG-Bürgermeister Rolf Kehl, Lothar Treßel, Kevin Suchopar, Gerd Baum, Sebastian Schuster, Karlheinz Steinbrecher und Meddersheims neuen Wehrführer Roland Blatz und seinen Vertreter Konrad Büchel.
    Foto: Bernd Hey

    Bad Sobernheim - Alle 17 stimmberechtigten Wehrführer votierten am Dienstagabend für Gerd Baum als neuen Verbandsgemeinde-Wehrleiter. Bürgermeister Rolf Kehl und Baums baldiger Vorgänger Karlheinz Steinbrecher (Monzingen) sowie VG-Sachbearbeiter Udo Vollmar und Walburga Heling gratulierten; ebenso der stellvertretende Kreisfeuerwehr-Inspekteur Rainer Jakobus (Stromberg).

    Gerd Baum (54) ist Wehrführer der Felkestadt und Chef des Bauhofes. Am 10. Juni, wenn Karlheinz Steinbrecher 63 Jahre alt wird und aus dem Amt scheidet, übernimmt Baum die Funktion offiziell. Zum neuen Stellvertreter wurde Lothar Treßel, Monzinger Wehrführer, gewählt. Die neue Wehrleitung wird dem Verbandsgemeinderat am Dienstag, 29. März, 17 Uhr, vorgestellt. Bei der Wehrführerdienstbesprechung nahm VG-Bürgermeister Rolf Kehl auch dem neuen Meddersheimer Wehrführer Roland Blatz dem Amtseid ab. Der Brandmeister war bereits zwischen 1989 und 2006 stellvertretender Wehrführer und von 2006 bis 2008 Wehrführer. Zu seinem neuen Stellvertreter wurde kommissarisch Konrad Büchel ernannt, der zuvor zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde.

    Rolf Kehl und Karlheinz Steinbrecher freuten sich, „altbewährte Kräfte reaktivieren zu können“, nachdem Jan Hey und Benjamin Bleich wegen Wohnort- oder Berufswechsels die Wehrführung abgeben mussten. Ferner wurden per Handschlag Jochen Hexamer und Joshua Euler als Meddersheimer Wehrmänner ernannt. In die Martinsteiner Wehr wurde Kevin Suchopar aufgenommen, in die Winterburger Wehr kehrte Sebastian Schuster zurück. (hey)


    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Mittwoch

    10°C - 19°C
    Donnerstag

    11°C - 19°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 17°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016