40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » Bombenalarm am Nikolausmarkt: Wie die Kreuznacher reagierten
  • Bad KreuznachBombenalarm am Nikolausmarkt: Wie die Kreuznacher reagierten

    Er stand einfach so da, an eine Straßenlaterne gelehnt: Ein herrenloser Koffer hat am Donnerstagnachmittag für mächtig Aufregung in der Bad Kreuznacher Neustadt gesorgt. Wie die Evakuierten und Passanten mit der bedrohlichen Lage umgingen, beobachtete unsere Redakteurin Silke Bauer,

    Gegen 14.30 Uhr meldete sich ein Anrufer, der den Koffer am Eingang zum Nikolausmarkt (Poststraße) bemerkt hatte, bei der Polizei. Die sperrte den Bereich um den Eiermarkt sicherheitshalber weiträumig ab, ...

    Lesezeit für diesen Artikel (494 Wörter): 2 Minuten, 08 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Koffer vom Nikolausmarkt: Polizei überprüft WohnungBombenalarm in Bad Kreuznach: Herrenloser Koffer am Nikolausmarkt Herrenloser Koffer am Bad Kreuznacher Nikolausmarkt: Polizei sperrt Gelände ab - Entwarnung  [Update/Fotos]

     

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Montag

    2°C - 3°C
    Dienstag

    3°C - 5°C
    Mittwoch

    5°C - 7°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016