40.000

Kreis Bad KreuznachBeton-Gold glänzt im Kreis Bad Kreuznach: Die (Zins-) Zeichen stehen weiter auf Eigenheim

Stefan Munzlinger

Niedrige Zinsen, neues Bauland: Immer mehr junge Familien im Kreis Bad Kreuznach erfüllen sich den Traum eines Eigenheims oder kaufen sich eine bezugsfertige Immobilie. „230 Objekte haben wir 2017 vermarktet“, sagt Andreas Kern (39), seit zwei Jahren Chef der Immobilienvermittlung der Sparkasse Rhein-Nahe, auf Anfrage. 2018 werden es über 300 sein.

Drüben das Eigenheim, rechts die zu kaufende Wohnung: Im Rheingrafenblick, begehrtes Kreuznacher Neubaugebiet, ist beides zu haben. Foto: Stefan Munzlinger Das verdankt man einem Nieder-Olmer Neubaugebiet: 113 Plätze hat das Kreditinstitut ...
Lesezeit für diesen Artikel (543 Wörter): 2 Minuten, 21 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Regionalwetter
Mittwoch

3°C - 11°C
Donnerstag

6°C - 13°C
Freitag

6°C - 13°C
Samstag

3°C - 13°C
epaper-startseite