40.000
Aus unserem Archiv
Bad Kreuznach

Beste Zugnummern der 46. Narrefahrt: Kreuznach ist kunterbunt – und singt

Grandiose Stimmung herrschte noch lange nach dem Zug auf dem Kornmarkt, wo auch nach der Kreuznacher Narrenfahrt noch einige tausend Menschen friedlich miteinander feierten. Das beeindruckte auch Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer, die dem so prächtig aufgelegten närrischen Volk dafür ein extra dickes Lob aussprach.

Quelle: YouTube (erweiteter Datenschutzmodus)

Ebenso friedlich und ohne Unfälle verlaufen war der große Zug mit 80 Zugnummern, wo in diesem Jahr wieder fast 60.000 Narren an den Straßen und Plätzen für Stimmung und Jubel über die lauten, bunten und phantasievollen Auftritte sorgten.

Die Entscheidung über die schönsten Wagen und Fußgruppen war der Jury in diesem Jahr trotzdem leicht gefallen. Es gab keine langen Diskussionen und Zugmarschallin Cornelia Christmann-Faller konnte pünktlich um kurz nach 17 Uhr die Entscheidungen bekannt geben.

Bei den Motivwagen mit Technik

  • holten sich Platz 1 die Spabrücker Herrgottcher mit der fantastisch bunten Unterwasserwelt von Clownfisch Nemo.
  • Platz zwei ging an die Beckelumer Spitzbube (Waldböckelheim) mit ihren wilden Dschungeltieren aus „Madagaskar“.
  • Die Traumtänzer aus Spabrücken erzielten den dritten Platz für ihre Umsetzung von Walt Disneys bekannter Mäusefamilie Mickey, Minni und Co.

Die „Cocktails“ des Marienwörth – Platz 2 bei den Fußgruppen
Die „Cocktails“ des Marienwörth – Platz 2 bei den Fußgruppen

Bei den Motivwagen ohne Technik
  • räumten mit Winni Puuh, Tigger, I-Aah und Ferkel die Spabrigger Bacardischer den 1. Platz ab.
  • Die zauberhaften China-Impressionen mit Drachen und Geishas prämierte die Jury der „Hüttenkracher“ aus Sommerloch mit dem 2. Platz.
  • Platz 3 ging an die St. Patricks-Kobolde unter dem Regenbogen der „Knubber vom Lande“ aus Allenfeld.

Fußgruppen

  • Platz 1 erhielten die knallbunten Lollipos, Popcorns und Ahoi-Brausen der FUN tastics Spabrücken.
  • Vom neuen Nierenzentrum hatten sich die „Cocktails“ des Marienwörth inspirieren lassen und wurden dafür mit Platz 2 belohnt.
  • Die aufwendigen Kaugummi-Spezialitäten der Fußgruppe des KKC Grün-Gelb belohnte die Jury mit dem 3. Platz.

Komiteewagen

  • Hier waren die Winzenheimer Jerrys mit ihrem Narrengefährt á la Zirkus Spitze und auf Platz 1
  • Der 2. Platz ging an die Blauen Jungs des MTV .
  • Platz 3 belegten die Creiznacher Zwerge.

Den Jugendpreis erhielten die BK Cheerleader

Der Sonderpreis der Jury ging in diesem Jahr an die „Kuckuks“ aus Sommerloch.

Von unserer Reporterin Christine Jäckel

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
UMFRAGE
Wer will an der Uhr drehen?

Sommerzeit: Soll es dabei bleiben, dass wir im Frühsommer die Uhren eine Stunde vorstellen?

Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
69%
Nein, eher nicht.
31%
Stimmen gesamt: 109
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

18°C - 33°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

12°C - 24°C
Samstag

11°C - 19°C
epaper-startseite