40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » Oeffentlicher Anzeiger
  • » B 41 und B 428 auf Höhe der Kreuznacher Michelin-Werke: Ampel soll den Unfallschwerpunkt entschärfen
  • Aus unserem Archiv
    Bad Kreuznach

    B 41 und B 428 auf Höhe der Kreuznacher Michelin-Werke: Ampel soll den Unfallschwerpunkt entschärfen

    Eine Ampel soll die Einmündung B 41 und B 428, einen Unfallschwerpunkt auf Höhe der Bad Kreuznacher Michelin-Werke vorm Bahnviadukt der Strecke Mainz/Bad Kreuznach, ab 21. Oktober entschärfen.

    Hier knallt es immer wieder: An diese Stelle, wo B 41 und B 428 auf Höhe der Kreuznacher Michelin-Werke zusammentreffen, wird der Landesbetrieb Mobilität am 20. und 21. Oktober  eine Ampel aufstellen.
    Hier knallt es immer wieder: An diese Stelle, wo B 41 und B 428 auf Höhe der Kreuznacher Michelin-Werke zusammentreffen, wird der Landesbetrieb Mobilität am 20. und 21. Oktober eine Ampel aufstellen.

    Darüber informiert der Landesbetrieb Mobilität (LBM). 2015 sind dort 42 und in der ersten Jahreshälfte 2016 bereits 23 Unfälle passiert. Unfallursache sei, dass es bisher nicht möglich war, die Ausfahrtsrampe mit einer Einfädelspur an die B 428 anzubinden, schreibt der LBM.

    Knackpunkt, so LBM-Chef Norbert Olk, sei das Überführungsbauwerk der Bahn, dessen Öffnung zu gering sei, um eine solche Rampe herstellen zu können: „Seit vielen Jahren bemühen wir uns intensiv darum, dass die Deutsche Bahn (DB) eine Erneuerung des in ihrer Baulast stehenden Bauwerkes vornimmt.“ Die Ampel sei ein Provisorium, das später an anderer  Stelle installiert werden könne. 

    Olk hofft, dass es der DB gelingt, das Nadelöhr bis Ende 2018 zu beseitigen. Am 20. und 21. Oktober ist die Ausfahrt von der B 41 aus Richtung Idar-Oberstein zur B 428 zeitweise gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Gensingen rückläufig über die B 41 umgeleitet. In der zweiten Bauphase wird die Ausfahrtsrampe der B 41 von der A 61 kommend zur B 428 gesperrt sein, ebenso der Radweg zwischen Michelin-Werken und Mainzer Straße. Der Verkehr wird dann über den Anschluss bei Bretzenheim umgeleitet.

    Bad Kreuznach
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Online regional

    Bettina TollkampBettina Tollkamp
    Chefin v. Dienst
    E-Mail

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Bundestagswahl 2017 im Wahlkreis 201

    Die Kandidaten im Wahlkreis 201: Porträts, Interviews und Aktionen

    epaper-startseite
    Regionalwetter
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    9°C - 19°C
    Donnerstag

    11°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 17°C
    Nahe am Ball
    Sebo-Startseite-Regiosport-Nahe-am-Ball
    Jahresrückblick 2016