40.000
Aus unserem Archiv
Bretzenheim

Angebranntes Essen löst Zimmerbrand aus: Eine Person erleidet leichte Rauchvergiftung

Noch einmal glimpflich ausgegangen ist am Samstagmittag ein Zimmerbrand in einem Wohnhaus im Neubaugebiet „Hinter der Kirche 2“.

Mit dem mitgeführten Entlüfter befreiten die Einsatzkräfte das Wohngebäude vom Rauch.
Mit dem mitgeführten Entlüfter befreiten die Einsatzkräfte das Wohngebäude vom Rauch.
Foto: Jens Fink

Im untervermieteten Kellergeschoss war das Mittagessen in Brand geraten, was eine erhebliche Rauchentwicklung zur Folge hatte. Die alarmierten Feuerwehren der Einheiten Bretzenheim und Langenlonsheim rückten mit sechs Einsatzwagen und insgesamt 25 Mann an und brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Anschließend setzten die Einsatzkräfte einen Entlüfter ein, um die Wohnräume des Gebäudes vom Rauch zu befreien. Eine Person erlitt einen Schock und eine leichte Rauchvergiftung und wurde von Rettungssanitätern medizinisch betreut. spg

Bad Kreuznach
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE (beendet)
Markt am Samstag?

Das Mainzer Markt-Frühstück ist ein Kult-Event. Wäre das auch etwas für Bad Kreuznach?

Ja, unbedingt!
67%
Nein, eher nicht.
33%
Stimmen gesamt: 141
Anzeige
epaper-startseite