40.000
Aus unserem Archiv
Winden

Windener haben Ideen für Zukunft des Ortes

Zwei Dutzend Bürger haben sich an der ersten Windener Dorfwerkstatt beteiligt. Dabei wurde über Grundstücksnutzungen und eine Stärkung des sozialen Miteinanders diskutiert.

Winden. Zwei Dutzend Bürger haben sich an der ersten Windener Dorfwerkstatt beteiligt. Dabei wurde über Grundstücksnutzungen und eine Stärkung des sozialen Miteinanders diskutiert.

Zu den Ideen, wie Winden zukunftsfähig gemacht werden kann, zählen bauliche Maßnahmen und Grenzbereinigungen, wie die Moderatorinnen der Dorfentwicklung Eva Steinberger-Theisen und Silvia Scheu-Menzer zunächst anhand von Beispielfotos aus der Gemeinde erläuterten. Die enge Bebauung sei keine gute Voraussetzung für eine Belebung des Ortskerns.Leer stehende Häuser im Ortskern ohne Platz drum herum hätten kaum eine Chance, veräußert zu werden.

Mehr zum Thema lesen Sie am Freitag in der RLZ.

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

15°C - 26°C
Donnerstag

15°C - 25°C
Freitag

16°C - 29°C
Samstag

16°C - 31°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite
Anzeige