40.000

MittelrheinStudie über Hotelstandorte: Wo gibt es im Buga-Land Platz für Investoren?

Andreas Jöckel

Idealerweise haben IHK und Wirtschaftsförderer ab Herbst einen „Prospekt“ zur Hand, der Hotelbetreibern oder Projektentwicklern aufzeigt, wo es sich lohnt, in der Region Mittelrhein für die kommenden 15 bis 30 Jahre zu investieren. Bis die entsprechende Hotelbedarfsanalyse am 11. Oktober vorgestellt wird, hoffen die Initiatoren noch auf etwas mehr Unterstützung aus den Kommunen.

Mit einer Wertschöpfungsstudie der dwif Tourismusberatung hatte die IHK bereits 2015 aufgezeigt, dass die touristische Nachfrage in der Region Romantischer Rhein zwischen Remagen und Rüdesheim für mehr als eine Milliarde ...

Lesezeit für diesen Artikel (577 Wörter): 2 Minuten, 30 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Freitag

10°C - 24°C
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 21°C
Montag

5°C - 17°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite