40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Studenten analysieren die Stadt Bad Ems
  • Aus unserem Archiv
    Bad Ems

    Studenten analysieren die Stadt Bad Ems

    Ein Dutzend Studenten einer Frankfurter Management-Hochschule hat am Dienstag die Stadt Bad Ems besucht und damit die Arbeit an einem Stadtentwicklungskonzept aufgenommen.

    Im März hatte der Stadtrat beschlossen, ein solches Konzept in Auftrag zu geben. Darin sollen besonders der Wohnungsmarkt, das Innenstadtgewerbe, die touristische Ausrichtung und das kulturelle Angebot betrachtet und Vorschläge zur Verbesserung gemacht werden. Schon damals war angestrebt worden, Hochschulen einzubinden, um sich deren Know-how zu bedienen, ohne hohe Kosten zu verursachen. Die Kooperation mit dem Frankfurter Campus der in Dortmund ansässigen International School of Management ist für die Stadt kostenlos. Vor zehn Jahren hatte eine Firma ein Stadtmarketingkonzept erarbeitet, dass sich die Stadt 100 000 Euro kosten ließ.

    Im fünften Semester gehört ein Praxisprojekt zum Pflichtprogramm der Studenten von Professor Dr. Martin Ohlwein, die sich in den Bereichen Tourismus, Eventmanagement, Kommunikation, Marketing und Management spezialisieren. Keine der jungen Damen ist je zuvor in der Kurstadt gewesen. „Ich kenne den Ort nur von den Emser Pastillen“, sagte eine der Studentinnen beim Rundgang durch die Stadt.

    Am Abend stellte Stadtbürgermeister Berny Abt den Mitgliedern des Stadtrats vor Eintritt in die Tagesordnung die jungen Leute als Studenten einer Elite-Uni vor. Sie kündigten an, das Thema Tourismus zum Schwerpunkt ihrer Tätigkeit in der Kurstadt machen zu wollen. Ziel sei es, mehr Menschen nach Bad Ems zu locken und die Attraktivität der Stadt zu steigern. Auf lange Sicht solle sich auch für die Einwohner einiges verbessern. „Wir sind froh, dass ihr das für uns macht und versprechen uns viel davon“, sagte Abt, der gemeinsam mit dem Chef des Stadt- und Touristikmarketings, Reinhard Hoppe, vergangene Woche in Frankfurt mit Professor Ohlwein zusammengetroffen war. Die Ratsmitglieder entließen die Studenten nach einem langen Tag in der Kurstadt auf ihre Rückfahrt nach Frankfurt.

    Carlo Rosenkranz

    Bad Ems Lahnstein
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Mittwoch

    10°C - 22°C
    Donnerstag

    12°C - 22°C
    Freitag

    12°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige