40.000
Aus unserem Archiv

Projekt "Juwel" ist ein Erfolg

Ohne staatliche Hilfe hätten zahlreiche schwer vermittelbare Jugendliche wohl kaum eine Chance auf einen Eintritt in den Arbeitsmarkt. Doch die gibt es – un lassen Jugendliche hoffen.

Ohne staatliche Hilfe hätten zahlreiche schwer vermittelbare Jugendliche wohl kaum eine Chance auf einen Eintritt in den Arbeitsmarkt.

Seit der Einführung des Projektes „Juwel“ konnten bereits 372 junge Menschen vermittelt werden. In Bad Ems haben nun Teilnehmer und Arbeitgeber an Ideen gearbeitet, um den Erfolg weiter auszubauen.

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der Rhein-Lahn-Zeitung

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

16°C - 30°C
Donnerstag

10°C - 21°C
Freitag

10°C - 19°C
Samstag

10°C - 20°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite