40.000

Bad EmsBürgermeister mit Bodenhaftung und Humor: Großes Interesse bei Amtseinführung Uwe Bruchhäusers

Michaela Cetto

„So. Das hab‘ ich schon mal hinter mich gebracht“, schloss Uwe Bruchhäuser, neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau, seine Antrittsrede im ehrwürdigen Marmorsaal in Bad Ems – und atmete erst mal tief durch.

Zu seiner Amtseinführung und der konstituierenden Sitzung des Verbandsgemeinderates waren am vergangenen Freitag mehr als 400 Besucher ins Kursaalgebäude gekommen, darunter Innenminister Roger Lewentz, Landrat Frank Puchtler, die hauptamtlichen Bürgermeister ...
Lesezeit für diesen Artikel (1150 Wörter): 5 Minuten, 00 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rhein-Lahn-Zeitung (West)
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Mittwoch

-4°C - 2°C
Donnerstag

-4°C - 0°C
Freitag

0°C - 1°C
Samstag

2°C - 5°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite