40.000

NassauBürger beteiligen sich an Dorferneuerung: Scheuerner wollen an Zukunft mitwirken

Der Ortsteil Bergnassau-Scheuern wird nach Ansicht vieler Bürger von der Stadt Nassau vernachlässigt. Umso entschlossener scheinen sie nun die Gelegenheit beim Schopf zu ergreifen, die sich im Rahmen der Dorferneuerung bietet. Die Resonanz auf den Auftakt der Bürgerbeteiligung am Dienstagabend zumindest war beeindruckend – nicht nur, was die Zahl der Teilnehmer betrifft, sondern auch das Engagement, mit dem Ideen vorgebracht und Themen diskutiert wurden. Auch nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung.

Gut 50 Bürger des Ortsteils folgten der Einladung in den Versammlungsraum der Stiftung Scheuern, die selbst mit mehreren Vertretern Präsenz zeigte, dazu zwei Stadtratsmitglieder der SPD-Fraktion und Stadtbürgermeister Armin Wenzel ...

Lesezeit für diesen Artikel (747 Wörter): 3 Minuten, 14 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

 

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Sonntag

-1°C - 6°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite
Anzeige