40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RLZ Bad Ems/Lahnstein
  • » Brand in einer Recyclingfirma: Akkuschrott in Braubach hat sich selbst entzündet
  • Aus unserem Archiv

    BraubachBrand in einer Recyclingfirma: Akkuschrott in Braubach hat sich selbst entzündet

    In einer Recyclingfirma in Braubach hat es am Montagabend gebrannt. Die Polizei vermutet als Ursache Akkuschrott, der sich selbst entzündete.

    Ein Löschfahrzeug
    Der Brand eines Carports rief am Donnerstagabend im Moseldorf Müden die Freiwilligen Feuerwehren aus Müden und Treis-Karden auf den Plan. 
    Foto: dpa

    Das Feuer wurde der Polizei Lahnstein um kurz nach 18.30 Uhr gemeldet. Durch das schnelle Eingreifen der alarmierten Feuerwehr konnten die Flammen rasch gelöscht werden. Laut Angaben der Polizei ist deshalb kein nennenswerter Schaden entstanden.

    Vermutlich war die Selbstentzündung von Akkuschrott die Brandursache. Die Feuerwehren aus Braubach, Osterspai und Lahnstein waren mit insgesamt 41 Einsatzkräften vor Ort.

    me

    Bad Ems Lahnstein
    Meistgelesene Artikel
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Anzeige
    Regionalwetter
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 21°C
    Freitag

    10°C - 21°C
    Samstag

    11°C - 21°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    epaper-startseite
    Anzeige