40.000
Aus unserem Archiv
Welterod

Blaulicht: Mann fährt in Fußgängergruppe

Ein junger Autofahrer ist am Samstagabend mit seinem Auto in eine Gruppe Fußgänger gefahren und hat dabei eine Person leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, steuerte der Fahrer mit mäßiger Geschwindigkeit auf die Menschen zu und bremste sein Fahrzeug nicht ab.

Als Hintergrund vermuten die Beamten eine Beziehungsprobleme, da wohl auch die Freundin des Täters in der Gruppe war und dieser auch den Nebenbuhler dort vermutete. Den jungen Mann erwartet nur eine Strafanzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der Führerschein wurde sichergestellt.

Katze mit Flex befreit

Bad Ems. Zwischen einer Garage und einem Stromhaus hat sich eine Katze derart eingeklemmt, dass sie sich nicht mehr allein befreien konnte. Das wurde der Polizei am Freitag in Bad Ems gemeldet. Da auch die Beamten dem Tier nicht helfen konnten, verständigten sie die Feuerwehr. Um die Mieze auf ihrer Notlage zu befreien, musste die Garagenwand mit einer Flex durchtrennt werden.

Teure Bilder gestohlen
Birlenbach. Beute in Höhe von insgesamt rund 13 000 Euro haben Diebe am Samstag in Birlenbach gemacht. Die Täter brachen zwischen 8.15 und 13 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straße „Auf dem Kleinfeld“ ein. Dort stahlen sie zwei hochwertige Bilder des Künstlers James Rizzi im Wert von circa 5000 Euro, 5000 Euro Bargeld sowie zwölf Armbanduhren. Hinweise an die Polizei Diez 06432/6010.

Bad Ems Lahnstein
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite