40.000
Aus unserem Archiv
Derschen/Burbach

Zeltlager der Christen: Abenteuer und biblische Geschichten

Eine fantastische Aussicht und jede Menge Spaß und Spiele haben 47 Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 14 Jahren im Zeltlager der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Derschen in Burbach-Niederdresselndorf. Zu ihnen gehören auch drei Geburtstagskinder: Sam Bimber (11, Derschen), Jannik Fey (13, Niederdreisbach) und Lukas Ermert (13, Weitefeld). Nicht zu vergessen die gute Lagerfee Birgit Blecker (56, Derschen).

Die Wasserstelle mit rund ein Dutzend Waschplätzen ist neu.
Die Wasserstelle mit rund ein Dutzend Waschplätzen ist neu.
Foto: Markus Döring

Noch bis zum Samstag findet das 55. Zeltlager der Derschener auf dem herrlichen Platz „Vor der Jedeiche“ statt. Und mit dem Wetter haben alle „Zeltindianer“ so richtig Glück gehabt. „Bis auf den regnerischen Mittwoch hatten wir ganz oft Sonne“, freut sich Leiter Lars Blecker. Auf dem schönen Zeltplatz in der Nähe von Lützeln vergehen die Tage wie im Flug, freuen sich die Kinder. Es gibt viele Abenteuer und Wettkämpfe zu bestehen. Dazu gehört etwa die Lagerolympiade mit Seilspringen, Schubkarrenlauf, Hammer- und Bierdeckelweitwurf, Hula-Hoop oder Sackhüpfen.

Und falls einige Zeltindianer bei den Geländespielen doch mal nass geworden sind, hilft Holzofen „Betsy“ aus. Der alte Ofen steht in einer schwarzen Jurte auf dem Zeltplatz und trocknet die nassen Sachen sehr schnell. „Denn drinnen ist es sehr heiß“, erzählen die Kinder.

Eine große Wiese mit einem Bolzplatz auf der einen Seite und ein Laubwald auf der anderen Seite – so macht Lagerleben richtig Laune. In diesem Jahr werden die 47 Mädchen und Jungen von 15 Mitarbeitern betreut. Die Kinder kommen inzwischen nicht nur aus Derschen. Auch aus Scheuerfeld, Katzwinkel und natürlich Mauden sind Teilnehmer dabei, zählt Mitarbeiter Maximilian Weisang auf.

Viel Spaß und überwiegend tolles Wetter haben 47 Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 14 Jahren zusammen mit ihren 15 Betreuern beim 55. Zeltlager der FeG Derschen.  Fotos: Markus Döring
Viel Spaß und überwiegend tolles Wetter haben 47 Mädchen und Jungen im Alter von 7 bis 14 Jahren zusammen mit ihren 15 Betreuern beim 55. Zeltlager der FeG Derschen. Fotos: Markus Döring
Foto: Markus Döring

Insgesamt sieben Köchinnen sorgen für satte Mägen und immer für leckeren Nachtisch. In diesem Jahr ist eine neue „Wasserstelle“ aufgebaut worden. Hier kann sich ein Dutzend Kinder gleichzeitig die Hände waschen. Das Material dazu stellte die Firma Lenz-Holzbearbeitung zur Verfügung, bedankt sich Blecker im Namen der Zeltgemeinschaft.

Und weil das Zeltlager traditionell christlich geprägt ist, beschäftigen sich die Kinder auch in diesem Jahr mit der Gründergeschichte des Volkes Israel und den Erzvätern Abraham, Isaak und Jakob. Jedes Jahr wird übrigens eine andere Hauptperson des Alten Testaments vorgestellt. Ein Kind, das das Zeltlager über Jahre besucht, lernt so viele Protagonisten aus der Bibel kennenlernt. Und viele Kinder sind auch „Wiederholungstäter“. Von den 47 Mädchen und Jungen waren die meisten schon mehrfach da, sagt Leiter Blecker.

Am heutigen Freitag feiert die Zeltgemeinschaft das große Abschlussfest. Das steht unter dem Motto „Oscar Night“. Dafür wird bereits fleißig geübt und geprobt. Jede Zeltgruppe zeigt eine Filmszene. So etwa aus „Findet Nemo“, „König der Löwen“ oder „Die Eiskönigin“. Natürlich wird es so manche Überraschungen geben.

Seit 1970 steht das rund 2800 Quadratmeter große Grundstück in Niederdresselndorf im Eigentum der FeG Derschen. Die Grundausrichtung des Zeltlagers hat sich über die Jahre nicht geändert: Abenteuer und Spiele, kreatives Gestalten und Musizieren wechseln sich ab mit stillen Zeiten und Bibelarbeit.

Von unserem Mitarbeiter Markus Döring

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Sonntag

1°C - 8°C
Montag

1°C - 6°C
Dienstag

0°C - 4°C
Mittwoch

-1°C - 6°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach