40.000
Aus unserem Archiv
Niederfischbach

Süßer Veilchendienstagszug: „Föschbe“ ist das schönste Plätzchen der Welt

Klein, aber fein war der traditionelle Veilchendienstagsumzug in Niederfischbach. Es gab einige originelle Motivwagen und Fußgruppen zu bewundern.

Von unserer Mitarbeiterin Claudia Geimer

Die Chinesen können alles gebrauchen – vielleicht kaufen sie ja auch die Auengartenschule. Das meint jedenfalls die Theatergruppe Niederfischbach. Die Damen und Herren haben sich als Chinesen in gelben Kostümen verkleidet und sind ein Hingucker beim Karnevalsumzug am Veilchendienstag in „Föschbe“. Es ist ein kleiner, aber origineller Umzug, der sich da an Tausenden Zuschauern vorbei durch die Straßen schlängelt. 23 Motivwagen und Fußgruppen machen mit.

Viele Gruppen greifen lokale Themen auf: „Unsere Straßen sind nicht eben, drum werden wir künftig durch die Lüfte schweben“, verkündet die Gruppe „Frieda und Freunde“ und spielt mit dem Motto auf teils wirklich erbärmliche Straßenverhältnisse an. Die Teilnehmer sind als Ballonfahrer verkleidet und laufen in Heißluftballons mit – eine fantastische Idee.

Der „Hähner Blümchen frische Triebe, sind des Rehleins große Liebe“, lautet das Motto der Gruppe aus Hahnhof „Hähner Wild“. Ein Jäger auf einem Hochsitz hält Ausschau nach dem Wild, das gerne Vorgärten heimsucht. Die Frauen sind als Rehe verkleidet, die Männer gehen als Jäger im Zug mit. Der Traktorfahrer steuert sein Fahrzeug in einem Wildschweinkostüm, auch das ist ein origineller Beitrag.

Die Zuschauer am Rande der Strecke haben viel zu schauen: „In Föschbe kommt das Breitband ‚bald‘, das freut auch den Märchenwald.“ Die „Röcher Chaos Truppe“ nimmt das Thema Breitbandausbau aufs Korn. Das ist alles eine reine Märchenstunde: „Es war einmal ...“

Prinzessin Angie I. grüßt mit Gefolge vom Prinzenwagen des Karnevalvereins Wehbach.

Windkraftgegner melden sich in der Region ja öfters zu Wort. Windkraftbefürworter nutzen den Karneval für ein Statement pro Windkraft: „Und tobt der Sturm wie nie, für uns bringt's positive Energie“, verkündet die Gruppe „Föschber Klüngel“. Sie führt große, bunte Windrädchen im Zug mit. Einige Teilnehmer sind als Atome verkleidet – ein pfiffiger Beitrag.

Teilweise Sonnenschein und Temperaturen über dem Gefrierpunkt begleitet das närrische Treiben im Asdorftal. Der Frühling lockt, und der Spielmannszug des TuS Fischbacherhütte hatte sich als Raupen kostümiert. Der Musikverein Niederfischbach hatte sich als Clowns verkleidet.

„Bunt-Gewürfelt“ lautet das Motto einer weiteren Fußgruppe aus Niederfischbach. Die Teilnehmer hatten sich als Lego-Bausteine kostümiert – in allen Farben, Grün, Blau, Gelb und Rot. Die Truppe spielt auf das Kneipensterben an: Denn Lokale müsse man künftig aus Legosteinen bauen.

Die Frauenfußballerinnen des TuS Germania Fischbacherhütte gehen als „Taxi“ verkleidet und der 1. SC „Klappstuhl“ feiert Karneval „bis der Asphalt brennt“. Der Freizeitverein „Toga“ feiert 2018 sein 25-jähriges Bestehen. Die Mitglieder erinnern als Rocker verkleidet an das gute, alte „Biker's Inn“ in Wehbach. Feen, Hexen und Zwerge tummeln sich im „Märchenwald“ des TTC Harbach, und „Lucky Luke“ hat mit dem „Yellowstone“ eine neue Kneipe im Ort gefunden. Die Asdorfer Narretei fragt, ob es bald einen Karnevalsverein in Niederfischbach gibt, und für eine weitere Fußgruppe, als Cookies und Bäcker verkleidet, ist Niederfischbach schlicht und einfach „dat schürnste Plätzchen der Welt“.

Altenkirchen Betzdorf
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Markus Kratzer (kra)
Redaktionsleiter
Tel 02681/9543-21
E-Mail
Volker Held (vh)
stv. Redaktionsleiter
VG Altenkirchen
Tel 02681/9543-33
E-Mail
Elmar Hering (elm)
Redakteur
VG Wissen & Hamm
Tel 02681/9543-13
E-Mail
Andreas Neuser (an)
Redakteur
VG Betzdorf, Gebhardshain
Tel 02741/9200-68
E-Mail
Daniel Weber (daw)
Redakteur  
VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
Tel 02741/9200-67
E-Mail
Peter Seel (sel)
Redakteur VG Kirchen
Tel 02741/9200-65
E-Mail
Sonja Roos (sr)
Redakteurin VG Hamm
Tel 02681/9543-19
E-Mail
Beate Christ (bc)
Reporterin VG Flammersfeld
Tel 0170/2110166
E-Mail
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Freitag

13°C - 25°C
Samstag

12°C - 28°C
Sonntag

14°C - 27°C
Montag

16°C - 29°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach